Home Termine Aktivitäten Verein Sitzung Kontakt Links
 
 
VorstandElferratGardenPrinzenpaareAkteureHistoriePatenschaft
 
 
 
 

die Geschichte unseres Vereins
 
 

Historie des KV Knollkäpp Maring-Noviand e.V.


Bis incl. zum Jahre 1993 wurde die Fastnacht in Maring-Noviand von der Karnevalsvereinigung/Interessengemeinschaft organisiert und veranstaltet. Diese Vereinigung setzte sich zusammen aus Heimatverein Maring, Sportverein Maring-Noviand und Freizeitmannschaft Maring.

Aufgrund immer wieder auftretenden Querelen in den Abstimmungen der Vereinen, sowie Aufteilung des Erlöses kamen immer häufiger und massiver Beschwerden aus den Reihen der Aktiven Karnevalisten auf.
Sie wollten sich in einem eigenen „Karnevalsverein“ bündeln um Ihre Interessen besser umsetzen zu können. Der Ruf nach Eigenständigkeit und die Abkopplung von den „Fremdvereinen“ wurde immer lauter.

Am 13.3.1992 trafen sich 17 Vertreter der Interessengemeinschaft um die Gründung eines eigenständigen Karnevalsvereines zu besprechen.
Zitat aus der Niederschrift: Die drei verantwortlichen Vereine lehnen die Gründung eines Karnevalsvereines strikt ab. Aufgrund der teilweise über 25-jährigen Tätigkeit im Karneval wird man sich auf keinen Fall die Karnevalsveranstaltungen abnehmen lassen. Sollte es dennoch zu einem Verein kommen, wird man entsprechende Gegenmaßnahmen anzuwenden wissen. -Zitat Ende-

Am 21.10.1992 kam es bei einer Vorstandsbesprechung der Interessengemeinschaft zum Eklat. Die Aufteilung des Reingewinns wurde nicht nach dem vorher besprochenen Verteilungsschlüssel vorgenommen. Es bestanden Unklarheiten über den Verbleib eines Teils des Gewinnes.

So kam es wie es kommen sollte, im März 1993 lud der „harte Kern“ der Aktiven zu der Gründungsversammlung eines Karnevalsvereines am 20.03.1993 ins Feuerwehrhaus Maring ein. Bei der Einladung stand fest, dass trotz aller Probleme, die auf den eigenständigen Verein zukommen werden, eine Gründung durchgezogen wird.

Zu der Versammlung erschienen 38 Interessierte.

Die Tagesordnung von damals:

a) Begrüßung durch den Sprecher der Aktiven Reinhard Arens und Bekanntgabe der Tagesordnung.
b) Wahl des Wahlleiters
c) Festlegung des Vereinsnamen
d) Festlegung der Satzung
e) Wahl des Vorstandes
f) Festlegung des Mitgliedsbeitrages
g) Verschiedenes

Rainer Schiffmann wurde als Wahlleiter vorgeschlagen.

Folgende Vereinsnamen wurden vorgeschlagen:
Knollkäpp, Sähummessen, Durch die Wand, Aruba, Lauter Dullen, Liesertalspatzen, Trillerpfeiffen, Schluckspecht, Flitzpiepen, Hännesja

Mit einer Stimmenmehrheit von 14 wurde „Knollkäpp“ gewählt.

Eine vorab entworfene und gut durchdachte Mustersatzung wurde besprochen und mit kleinen Änderungen angenommen.

Als Vorschlag für den Vorstandsvorsitzenden wurde Reinhard Arens genannt. Mit einer 87,5% Mehrheit der Anwesenden wurde er auch ins Amt gewählt.

Auch heute noch ist Reinhard Arens unser 1. Vorsitzender.

Folgende Personen wurden weiterhin gewählt:

2. Vorsitzender: Lothar Jakoby
Kassenwart: Monika Junker
Schriftführer: Rainer Junker
Beisitzer: Ernst Schwab, Gabi Schwab, Marie Luise Lichter, Peter Gindorf und Maria
Bölinger.


Am 15.09.1993 wurde der Verein unter Nr. 608 ins Vereinsregister eingetragen.

Kurz darauf gaben wir uns noch eine Geschäftsordnung.
Hier werden die Mitgliedsbeiträge, Festauschuss und die Vereinsfarben (rot/weiß) geregelt.

Bereits Ende 1994 hat der Verein 84 Mitglieder.
Ende 1995 waren es 127.
Aktuell haben wir 152 Mitglieder.

Als Highlight veranstaltete der Karnevalsverein Knollkäpp Maring-Noviand e.V. in den ersten Jahren jeweils zwei unterschiedliche Kappensitzungen.
Die Gier der Aktiven nach der Eigenständigkeit war förmlich zu riechen......

Regelmäßige Events (Busfahrt, Wandern, Eis essen, Grillfest, Discomittag, Zeltlager und Halloweenparty etc.) mit unseren jungen Nachwuchs waren genauso selbstverständlich wie die finanzielle Unterstützung unserer Aktiven.

Am 15.11.1996 fand die erste öffentliche Bierprobe statt. Es war ein Riesenerfolg !!!
Eine zweite folgte am 20.11.1999.

Mittlerweile betreut der Verein vier Garden und ca. 60 Aktive.

Der gesamte Erlös aus den Veranstaltungen seit 1994 wird ausschließlich in den Verein zurückinvestiert.

So konnten wir erhebliche auch kostspielige Anschaffungen tätigen, die ein Vereinsleben fördern und die Veranstaltungen professioneller ablaufen lassen:

Elferratsbühne, Tanzbühne, Elferatswagen, Seecontainer zur Unterbringung der Bühne, Komplettdekoration für Halle, diverse Tanzgardenkostüme und Stiefel, Elferratsjacken, Bräter, Porzellan, Theken, Stühle, Profi-Stereoanlage, Schnurlose Mikrofone etc. etc.

Seit dem Jahr 2007 sind wir online unter www.kv-maring-noviand.de





:: Event-Kalender ::


< Februar 2018 >
KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
0501020304
0605060708091011
0712131415161718
0819202122232425
09262728

   ::   Bildergallerie aktuell   ::
 
  mehr Bilder sehen ...   
 
 
home | webcounter | impressum
 
  design by asit-consulting (c) 2006